Demetrios von Phaleron


Demetrios von Phaleron
Demetrios von Phaleron,
 
Demetrios Phalereus, athenischer Philosoph und Staatsmann, * um 360 v. Chr., ✝ in Ägypten um 280 v. Chr.; Freund des Theophrast, wahrscheinlich kein direkter Schüler des Aristoteles, Peripatetiker; verfasste philosophische, historische, staats- und literaturwissenschaftliche Schriften (45 Titel überliefert). Kassander setzte ihn 317 v. Chr. als Regent von Athen ein, das unter ihm eine kulturelle Nachblüte erlebte (bis 307). Von Demetrios I. Poliorketes vertrieben, fand er Aufnahme in Ägypten bei Ptolemaios I.; er regte die Gründung der Alexandrinischen Bibliothek an.
 
Ausgabe: Die Schule des Aristoteles, herausgegeben von F. Wehrli, (H. 4: Demetrios von P. 21968).
 
 
E. Bayer: D. Phalereus, der Athener (1942, Nachdr. 1969);
 J. M. Williams: Athens without democracy. The oligarchy of Phocion and the tyranny of Demetrius of Phalerum, 322-307 B. C. (Diss. New Haven, Conn., 1982).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Demetrios von Phaleron — (Demetrios Phalereus) (* um 350 v. Chr.; † um 280 v. Chr.[1]) war ein antiker griechischer Philosoph und Politiker. Statue am Eingang der Bibliotheca Alexandrina Inhaltsverzeichn …   Deutsch Wikipedia

  • Demetrios Phalereus — Demetrios von Phaleron (Demetrios Phalereus) (* um 345 v. Chr., † um 280 v. Chr.) war ein antiker griechischer Philosoph und Politiker. Statue am Eingang der Bibliotheca Alexandrina Er wurde in niedrigem Stand um 345 v. Chr. geboren, war Schüler… …   Deutsch Wikipedia

  • Demetrios II. — Demetrios ist ein griechischer Vorname, der vom Namen der Göttin Demeter abgeleitet ist. Ihm entsprechen im Lateinischen Demetrius und im Russischen Dimitrij. Bedeutende Vertreter des Namens Demetrios sind: Herrscher: Demetrios I. Soter, König… …   Deutsch Wikipedia

  • Demetrios — ist ein griechischer Vorname, der vom Namen der Göttin Demeter abgeleitet ist. Ihm entsprechen im Lateinischen Demetrius und im Russischen Dimitrij. Bedeutende Vertreter des Namens Demetrios sind: Herrscher Demetrios I. Soter, König des… …   Deutsch Wikipedia

  • Demetrios de Phalere — Démétrios de Phalère Pour les articles homonymes, voir Démétrios. Démétrios de Phalère (en grec ancien Δημήτριος Φαληρεoς / Dêmêtrios Phalêreos), né en 350 av. J. C. mort en 282 av. J. C.), orateur athénien et homme d État, élève d Aristote et… …   Wikipédia en Français

  • Démétrios De Phalère — Pour les articles homonymes, voir Démétrios. Démétrios de Phalère (en grec ancien Δημήτριος Φαληρεoς / Dêmêtrios Phalêreos), né en 350 av. J. C. mort en 282 av. J. C.), orateur athénien et homme d État, élève d Aristote et ami de Théophraste.… …   Wikipédia en Français

  • Démétrios de phalère — Pour les articles homonymes, voir Démétrios. Démétrios de Phalère (en grec ancien Δημήτριος Φαληρεoς / Dêmêtrios Phalêreos), né en 350 av. J. C. mort en 282 av. J. C.), orateur athénien et homme d État, élève d Aristote et ami de Théophraste.… …   Wikipédia en Français

  • Demetrios Poliorketes — Eine Münze des Demetrios Poliorketes. Neben dem Diadem zeigt diese Darstellung auch die für ihn charakteristischen Stierhörner auf dem Kopf. Sie setzen ihn zum einen in Anspielung auf seinen Lebenswandel mit Dionysos in Beziehung, zum anderen… …   Deutsch Wikipedia

  • Demetrios I. Poliorketes — Eine Münze des Demetrios Poliorketes. Neben dem Diadem zeigt diese Darstellung auch die für ihn charakteristischen Stierhörner auf dem Kopf. Sie setzen ihn zum einen in Anspielung auf seinen Lebenswandel mit Dionysos in Beziehung, zum anderen… …   Deutsch Wikipedia

  • Démétrios de Phalère — Pour les articles homonymes, voir Démétrios. Sur les autres projets Wikimedia : « Démétrios de Phalère », sur Wikiquote (recueil de citations) Démétrios de Phalère (en grec ancien Δημήτριος Φαληρεoς / Dêmêtrios Phalêreos), né en… …   Wikipédia en Français